Salbei

Sage ist ein branchenführender Anbieter von Unternehmenssoftwarelösungen. Mit einem Portfolio, das Buchhaltung, Gehaltsabrechnung, Personalwesen und mehr umfasst, geben wir Unternehmen jeder Größe die Tools an die Hand, die sie benötigen, um ihre Finanzen, Mitarbeiter und Abläufe zu verwalten.

Salbei ist ein nützliches Kraut, das leicht in Ihrem Garten angebaut werden kann.

Salvia officinalis Kraut Sonneneinstrahlung Volle Sonne pH-Wert des Bodens Leicht sauer bis neutral Blütezeit Sommer Blütenfarbe Rosa Violett Winterhärtezone 4 5 6 7 8 9 10 Besondere Eigenschaften Zieht Schmetterlinge an Subhead

Salbei pflanzen, anbauen und ernten

Die Herausgeber

Gartensalbei ist einfach anzubauen – und ein wunderbares kulinarisches Kraut, das Fleisch- und Bohnengerichten (einschließlich der Thanksgiving-Füllung) würzt. Sehen Sie, wie man Salbei pflanzt, anbaut und erntet.



Salbei ist eine winterharte Staude mit hübschen, graugrünen Blättern, die sich in einem Staudenbeet genauso wohlfühlen wie in einem Gemüsegarten. Es wachsen Ähren von Frühlingsblumen in verschiedenen Farben, darunter Lila, Blau, Weiß und Rosa.

Nicht alle Salbeisorten sind kulinarisch; der beliebteste Küchensalbei heißt Salbei officinalis .

Pflanzen

Wie man Salbei pflanzt

  • Pflanzen Sie Salbei in voller Sonne.
  • Salbei sollte in gut durchlässigen Boden gepflanzt werden; es verträgt es nicht, in nasser Erde zu sitzen.
  • Der einfachste und beste Weg, Salbei zu beginnen, ist von einer kleinen Pflanze. Stellen Sie die Pflanzen 2 Fuß voneinander entfernt auf.
  • Sie können Samen auch bis zu zwei Wochen vor dem letzten Frosttermin aussäen. ( Siehe lokale Frostdaten .) Pflanzen Sie die Samen/Stecklinge 1 bis 2 Wochen vor dem letzten Frühlingsfrost in gut durchlässige Erde.
  • Für bestes Wachstum sollte der Boden zwischen 60º und 70ºF liegen.
  • Die Pflanzen sollten zwischen 12 und 30 Zoll hoch werden.
  • Im Garten in der Nähe pflanzen Rosmarin , Kohl , und Möhren , aber Salbei fernhalten Gurken .
Pflege

Wie man Salbei anbaut

  • Achten Sie darauf, die Jungpflanzen regelmäßig zu gießen, bis sie ausgewachsen sind, damit sie nicht austrocknen. Sie benötigen eine konstante Feuchtigkeitsversorgung, bis sie schnell wachsen.
  • Beschneiden Sie die schwereren, holzigen Stängel jedes Frühjahr.
  • Am besten tauscht man die Pflanzen alle paar Jahre aus, damit sie produktiv bleiben.

Salbeipflanze

Schädlinge/Krankheiten
  • Rost
  • Echter Mehltau
  • Stammfäule
  • Blattflecken durch Pilze
  • Weiße Fliegen
  • Blattläuse
  • Spinnmilben
Empfohlene Sorten
  • ' Dreifarbig Salbei, für ein bisschen Farbe im Garten (Gelb, Malve und Salbeigrün)

Ernte/Lagerung

Wie man Salbei erntet

  • Kneifen Sie Blätter ab oder schneiden Sie kleine Zweige von der Pflanze ab.
  • Ernten Sie im ersten Jahr leicht, um sicherzustellen, dass die Pflanze vollständig wächst.
  • Lassen Sie nach dem ersten Jahr unbedingt ein paar Stängel stehen, damit sich die Pflanze in Zukunft verjüngen kann.
  • Wenn sie vollständig etabliert ist, kann eine Pflanze bis zu dreimal in einer Saison geerntet werden.
  • Stoppen Sie die Ernte im Herbst, damit sich die Pflanze auf den Winter vorbereiten kann.

So lagern Sie Salbei

  • Der Geschmack von Salbei ist am besten, wenn er frisch ist, aber er kann gefroren oder getrocknet gelagert werden.
  • Hängen Sie die Zweige zum Trocknen an einen schattigen, gut belüfteten Ort und lassen Sie sie an der Luft trocknen. Warten Sie, bis die Blätter leicht zerfallen, um sie in fest verschlossenen Gläsern aufzubewahren.
  • Salbei behält seinen Geschmack besser, wenn er im Gefrierschrank aufbewahrt wird. Friere Blätter oder Stiele auf einem Tablett ein und gib die Blätter dann in einen Beutel oder Behälter mit Reißverschluss. Einige Köche mischen die Blätter mit Öl, packen die gemahlene Mischung zum Einfrieren in Eiswürfelschalen und geben die Würfel dann in einen Behälter.
  • Lesen Sie unseren vollständigen Artikel über die Konservierung von Kräutern.
Witz und Weisheit
  • Wer Salbei in seinem Garten hat, hat den Ruf, gut im Geschäft zu sein.
  • Weitere Gemüsesorten, die Sie in Ihrer Küche verwenden können, finden Sie auf der Seite Blattgemüse: Nutzen für die Gesundheit.
Rezepturen Gebratener Truthahn in Tüten mit Maisbrot-, Kastanien- und Salbeifüllung Ravioli in einer Sauce aus Salbei und brauner Butter Kräuter Salbei
Almanach Gartenplaner

Der Nr. 1 Gartenplaner der Welt ist jetzt noch besser

Neu gestaltet, um einfacher und schneller zu sein! Gestalten Sie Ihre Zukunft mit einem gut geplanten Garten!
Lern mehr

Holen Sie sich das tägliche Update von Almanach

Kostenloser E-Mail-Newsletter

E-Mail-Addresse

Bemerkungen

Einen Kommentar hinzufügen

Laurie (nicht verifiziert)

Vor 1 Jahr 4 Monaten

Ich lebe im Südwesten von Minnesota und bekam einen Berggarten-Salbei geschenkt, den ich in einen 17-Plastiktopf gepflanzt habe. Es geht wirklich gut. Muss ich irgendetwas tun, um es für den Winter draußen vorzubereiten?

Die Herausgeber

Vor 1 Jahr 4 Monaten

Als Antwort auf Winter in Minnesota vonLaurie (nicht verifiziert)

Wachsen Sie es in einem durchschnittlich trockenen bis mittelfeuchten, gut durchlässigen Boden in voller Sonne. Verträgt sehr leichten Schatten, aber am besten in voller Sonne. Pflanzen neigen dazu, sich auszubreiten, besonders wenn sie in weniger als voller Sonne wachsen. Nasse Böden können tödlich sein.

Cheryl James (nicht verifiziert)

Vor 1 Jahr 6 Monaten

Meine Salbeipflanze hat Zone 5 überwintert, ich habe sie in eine Pflanztasche gepflanzt. Die Blätter sehen gesund aus, aber ich bemerkte diese weißen, sandig aussehenden Säckchen am unteren Teil der Stängel. Als ich versuchte, sie abzuklopfen, strömte ein rötliches Pulver aus den Säcken. Was ist das? Soll ich diese Pflanze loswerden?
Danke dir.

Die Herausgeber

Vor 1 Jahr 4 Monaten

Als Antwort auf Sandy sacs on Stängel von eingetopften Salbeipflanzen vonCheryl James (nicht verifiziert)

Das Problem könnten Thripse sein. Siehe hier: https://www.almanac.com/pest/thrips

Marie-Andree (nicht verifiziert)

Vor 1 Jahr 6 Monaten

Ich möchte meine ausgewachsene Salbeipflanze an einen anderen Standort bringen. wann ist es am besten zu tun? wie?
Danke

  • Mehr Kommentare
Der alte Bauer